Dies kann eine Vielzahl von Menschen gleichermaßen verwirren und erregen. Wie kann das Einreiben der Nägel beim Haarwuchs helfen ?

Das Nagelbett besteht hier aus Nerven, die mit der Kopfhaut verbunden sind. Durch regelmäßiges Reiben der Nägel wird die Durchblutung und Sauerstoffzufuhr zur Kopfhaut angeregt. Das regelmäßige Einreiben stimuliert die Kopfhaut kontinuierlich und hilft, die Haarfollikel zu verjüngen, während es gleichzeitig das Haarwachstum durch die Kontrolle von DHT (Dihydrotestosteron) fördert. Dies kann zu dickeren und stärkeren Haaren führen. Balayam (ein altes Nagelrubbeln) kann sogar bis zu einem gewissen Grad das Ergrauen der Haare stoppen.

Nebenbei wird gezeigt, dass er Kopfschmerzen lindert und neurologische Störungen des Gehirns heilen hilft. Baluayam erscheint vielen Menschen zunächst als ein Witz. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es die effektivste Form des Yoga für Haare ist und das beste natürliche Heilmittel, um fallende Haare zu kontrollieren und verlorene Haare durch Haarausfall zurückzugewinnen.

Balayam kann von jedem praktiziert werden, unabhängig von Alter oder Geschlecht. In vielen Fällen wirkt es langsam, aber sanft und bringt nach einer langen, beständigen Übung von mindestens 6-7 Monaten die erwarteten Ergebnisse.
Um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen, sollten die Übungen zum Einreiben der Nägel täglich 10 Minuten lang durchgeführt werden, verteilt auf vier Sitzungen von je 2,5 Minuten (je länger desto besser).
W arning: Menschen mit hohem Blutdruck sollten kein Balayam praktizieren, da es ihren Blutdruck erhöhen könnte.

Gemeinsame Faktoren für Haarprobleme sind :  

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Hormonale Ungleichgewichte
  • Rauchen
  • Anämie
  • Schwere verschreibungspflichtige Medikamente
  • Haarfärbemittel mit hohem Ammoniakgehalt
  • Ein Vitamin B12-Mangel
  • Ein Mangel an Protein
  • Alter und erbliche Einflüsse

Fingernagel reiben:
Das Reiben der Fingernägel der linken und rechten Hand mit jeder Hand kann eine kraftvolle Praxis sein, um den Haarausfall zu heilen und den Haarwuchs zu fördern.
Obwohl es einfach ist, ist es eine sehr effektive Technik und eine kraftvolle Lösung für den Haarausfall. Abgesehen davon, dass sie bequem, schnell und angenehm ist, ist diese Technik sehr entspannend und kommt ohne Kosten.
Die Technik ist erprobt und getestet und zeigt definitiv die gewünschten Ergebnisse und es kann eine potente Lösung für alle Probleme mit dem Haar sein.

Wie durchzuführen :  
Halten Sie die Hände zusammen und falten Sie die Finger nach innen. Beginnen Sie, indem Sie die Fingernägel jeder Hand gegeneinander legen. Reiben Sie diese nun mit einer regelmäßigen, schnellen Bewegung für 15 Minuten pro Sitzung aneinander.
Es ist eine einfache Technik und kann überall und zu jeder Tageszeit durchgeführt werden.

Vorteile des Fingernagelreibens:  

  • Hilft bei der Vorbeugung von Haarausfall .
  • Kehrt das Problem der Kahlheit um .
  • Verhindert das Ergrauen der Haare und stellt die natürliche Farbe wieder her .
  • Typischerweise dauert es 3-6 Monate, um eine Verbesserung von Haarausfall zu sehen.
  • 6-9 Monate, um neues Haarwachstum zu sehen .
  • Bis zu 12 Monate, um ein spürbares Nachwachsen und eine beträchtliche Zunahme des Haarvolumens zu sehen.

Die Theorie dahinter
Adulte Stammzellen sind homogene Zellen, die sich nach der embryonalen Entwicklung im ganzen Körper befinden. Sie können sich über lange Zeiträume hinweg vervielfältigen und sich durch Zellteilung vermehren, um absterbende Zellen wieder aufzufüllen und gleichzeitig geschädigtes Gewebe zur Selbsterneuerung und Selbstheilung zu regenerieren.

Adulte Stammzellen haben die einzigartige Fähigkeit, sich selbst zu heilen, und wenn Gewebe beschädigt wird, werden adulte Stammzellen ausgelöst, um diese neuen Zellen zu produzieren, die das beschädigte Gewebe regenerieren und den beschädigten Teil des Körpers wiederbeleben können.

Diese adulten Stammzellen finden sich am häufigsten im Gehirn, Rückenmark, in den Blutgefäßen und im Knochenmark, aber auch in anderen Bereichen des Körpers, einschließlich der Augen.
Stammzellen, die sich in einem Haarfollikel befinden, verursachen das Haarwachstum. Es ist das Reiben der Fingernägel, das das Gehirn dazu anregt, chemische Signale an diese adulten Stammzellen zu senden, die sich in den geschädigten Haarfollikeln befinden.
Die adulten Stammzellen verjüngen und erneuern dann die Basis der geschädigten Haarfollikel und mit ihrer Fähigkeit zur Selbsterneuerung produzieren sie dann neue Haarfollikel.

Jetzt, mit dieser Technik des Fingernagelreibens, können Sie diese adulten Stammzellen manipulieren, die zu neuen Haarfollikeln werden, und Ihr Haarwachstum beschleunigen, indem sie geschädigte Follikel wiederbeleben, um Haarausfall und Kahlheit umzukehren.
Reflexzonenmassage:
Die Reflexzonenmassage durch die Stimulation bestimmter Körperteile kann auch andere spezifische Körperteile direkt beeinflussen. Nervenenden, die sich direkt unter Ihren Fingernägeln befinden, sind direkt mit den Haarfollikeln oder Ihrer Kopfhaut verbunden. Mit dem Reiben Ihrer Fingernägel beginnen Sie, die Durchblutung der Kopfhaut zu erhöhen.
Auf diese Weise erhöht das Reiben (mit der Zeit) die Durchblutung der Kopfhaut und hilft bei der Stärkung der Haarfollikel. Dies wiederum reduziert Ihren Haarausfall und vorzeitiges Ergrauen.

Vorsichtsmaßnahmen:
Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Daumennagel nicht aneinander reiben, da dies das Wachstum eines Bartes, Schnurrbartes oder anderer Gesichtshaare beschleunigen könnte. Es kann auch die Anzahl der Haare in den Ohren erhöhen.
Vermeiden Sie das Reiben der Fingernägel während der Schwangerschaft - das Reiben der Nägel kann zu Gebärmutterkontraktionen führen und den Blutdruck erhöhen.

Achten Sie darauf, es in einigen extremen chirurgischen Bedingungen zu vermeiden; wie akute Blinddarmentzündung oder Angiographie oder ähnliches.
Es sollte nicht auf problematischer Haut oder Nägel durchgeführt werden, wenn Sie infizierte Wunden oder Läsionen haben, oder auf brüchigen und erkrankten Nägeln .

Menschen, die in der Vergangenheit an Bluthochdruck gelitten haben, sollten ein gewaltsames Reiben der Fingernägel vermeiden, da dies den Blutdruck erhöhen könnte.
Vermeiden Sie jede lange, übermäßige und kräftige Reiben , da es Nägel dauerhaft beschädigen könnte .
Reiben Sie die Fingernägel nur für 2,5 Minuten pro Sitzung, viermal täglich, um optimale Ergebnisse zu erzielen.